You are here

Workshop in der Lenzerheide (Schweiz)

Workshop in der Lenzerheide (Schweiz)

Hotel Schweizerhof Lenzerheide
Fri, 21/09/2012 (All day) to Sun, 23/09/2012 (All day)

Liebe womensweekend 2012 Instruktoren

Herzlichen Dank für Eure Zusage zu unserem 1. Schweizer womensweekend vom 21. - 23. September 2012 auf der Lenzerheide. Meine Geschäftspartnerin Anne Caroline Skretteberg und ich sind glücklich, dass wir ein so kompetentes Team verpflichten konnten und freuen uns sehr, unseren womensweekend Teilnehmerinnen dank Eurer Mitarbeit ein solch abwechslungsreiches Bewegungsprogramm zu präsentieren.

Auf unserer Homepage www.womensweekend.ch ist kürzlich das Activity Programm aufgeschaltet worden. Kleinere zeitliche Verschiebungen rund um die "Referate" sind immer noch möglich, da wir die Referenten noch nicht alle kennen. Kontrolliert bitte Eure Einsätze, Lektionsbeschriebe und Biographien. Falls sich noch irgendwo ein Fehler eingeschlichen haben sollte oder ein Foto nicht genehm ist, dann meldet Euch so schnell wie möglich. Danke :-) Die Homepage wird innert Kürze mit den Angaben zum OK-Team und den Referenten ergänzt. Also immer mal wieder reinschauen, da wir unsere Seite bis kurz vor Event Beginn mit den letzten News füttern werden.

Auch auf Facebook sind wir aktiv. An alle FB Mitglieder, welche noch nicht die "like" Taste betätigt haben, drückt bitte "gefällt mir" für die Seite: https://www.facebook.com/womensweekend.ch. Wir haben bereits 84 "likes". So bleibt Ihr auf dem neusten Stand und auch Eure FB Freunde werden zum Reinschnuppern animiert. Ihr könnt sie gerne persönlich dazu einladen.

WICHTIG! Eine ganz grosse Bitte von uns: Macht Werbung für das womensweekend!!!!. Im Anhang findet Ihr das pdf des womensweekend Flyers. Sendet es an all Eure Freunde, Kunden, Geschäftspartnern etc., gedruckte Flyers zum Verteilen und Auflegen sind zu Euch unterwegs. Im voraus ein ganz herzliches Dankeschön!

Wir sind ebenfalls aktiv! Die Medienarbeit läuft. In der Zeitschrift "Freundin" 11/2012 auf der Seite 2 im swisstalk erschien ein kurzer Bericht, die Zeitschrift "Brigitte" bereitet etwas vor und die Zeitschrift "Women's Drive" (unser Medienpartner) plant für die Sommerausgabe (Juni) einen etwas ausführlicheren Bericht. Wir bleiben dran…. Mit der UBS konnten wir unseren Wunsch-Partner gewinnen, mit möglichen weiteren Anwärtern sind wir in Verhandlung.

Einen so grossen Event zum ersten Mal auf die Beine zu stellen bedeutet sehr viel Pionierarbeit mit wenigen finanziellen Mitteln. Unser Ziel ist es, diesen Event längerfristig durchzuführen, d. h. einmal im Jahr, die Anzahl Teilnehmerinnen zu steigern und wenn möglich mit zwei weiteren Events, einen in Deutschland und einen in Österreich zu ergänzen. Dieses Jahr werden wir Euch keine grossen Gagen auszahlen können, als Pionier-Instruktoren seid Ihr aber für das womensweekend 2013 zuoberst auf unserer Liste. Wir möchten nicht, dass Ihr an diesem Wochenende noch zusätzliche Ausgaben habt, deswegen übernehmen wir Eure Spesen (Anfahrt, Kost und Logie). Bitte gebt mir bis Ende Juni Bescheid, wer an welchem Tag anreist. Für Fragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung. Danke.

Nochmals allen ein herzliches DANKESCHÖN, dass Ihr mit uns zielstrebig in die gleiche Richtung rennt.

Sonnige Grüsse aus Zug

Manuela & Anne Caroline